TheraGate ... setzt voll auf Transparenz!
 
 

TheraGate ... Bei uns landen Sie nicht in der Kostenfalle.

 
 

TheraGate ... Kauf oder Abo?

Sie haben die Wahl!

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Version Mai 2016

1. Lizenz            
             
1.1 Die Lizenz für TheraGate light muss pro PC/Notebook, auf dem die Software betrieben wird, einzeln erworben werden (Grundsatz Einzelplatzlizenz).
1.2 Die Lizenz darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Bei Verletzung dieser Bestimmung wird die Lizenz durch die TheraGate GmbH einseitig fristlos gekündigt. Die TheraGate GmbH behält sich ausdrücklich vor, Schadenersatz geltend zu machen.
 
2. Testversion            
               
2.1 Ab der Erstinstallation darf TheraGate light während 30 Tagen im Rahmen dieser allg. Geschäftsbedingungen gratis genutzt werden (Testversion).
2.2 In der Testversion bestehen keinerlei funktionale oder sonstige Einschränkungen und auch keine finanziellen oder vertraglichen Verpflichtungen betreffend Erwerb einer Lizenz.
2.3 Für die Testversion wird kein Lizenzkey benötigt.
2.4 Nach Ablauf der 30-tägigen Testphase ist TheraGate light automatisch im "read only"-Modus. Dies bedeutet: Behandlungen können erst nach Eingabe des Lizenzkeys wieder abgerechnet werden. Alle anderen Funktionen stehen weiterhin unbefristet zur Verfügung.
2.5 Durch die Eingabe des Lizenzkeys wird der Zugang wieder vollumfänglich freigeschaltet.
2.6 Alle während der Testphase eingegebenen Daten können nach der Eingabe des Lizenzkeys direkt und uneingeschränkt weiter verwendet werden.
2.7 Nach der Eingabe des Lizenzkeys ist ein Wechsel von der Kaufversion zur Aboversion oder umgekehrt nicht mehr möglich.
   
3. Kaufversion            
               
3.1 Der Kaufvertrag wird mit der Bestellung des Lizenzkeys für die Kaufversion abgeschlossen.
3.2 Die Rechnung für die Kaufversion wird direkt im Anschluss an die Onlinebestellung per Email ausgeliefert.
3.3 Der Lizenzkey wird nach Eingang der Zahlung per Email ausgeliefert.
3.4 Der Lizenzkey ist zeitlich unbefristet gültig. 
 
4. Aboversion            
               
4.1 Der Abovertrag wird mit der Bestellung des Lizenzkeys für die Aboversion abgeschlossen.
4.2 Die Rechnung für die erste Abonnementsperiode (30 Tage) wird direkt im Anschluss an die Onlinebestellung per Email ausgeliefert.
4.3 Der Lizenzkey wird direkt im Anschluss an die Online-Bestellung per Email augeliefert.
4.4 Der Lizenzkey ist 90 Tage gültig.
4.5 Ab dem 80. Tag des laufenden Abonnements kann der Lizenzkey für die nächsten 90 Tage direkt aus TheraGate light erneuert werden. Dabei entstehen für die LizenznehmerIn keine zusätzlichen Kosten. 
4.6 Der neue Lizenzkey (Relizenzierung) kann nur bestellt werden, sofern der Kündigungstermin für das laufernde Abonnement noch nicht überschritten ist und keine unbezahlten fälligen Abonnementsrechnungen vorliegen
4.7 Wird der Lizenzkey nicht erneuert, ist der Zugang zu den Daten von TheraGate light ab dem Ablaufdatum des zuletzt eingegebenen Lizenzkeys nur noch "read only" möglich.
4.8 Die minimale Dauer des Abonnements beträgt 60 Tage.
4.9 Ohne Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch im Anschluss an das Endedatum der laufenden Abonnementsperiode jeweils um weitere 30 Tage.
4.10 Die Folgerechnungen für die weiteren Abonnementsperioden werden immer am ersten Tag der nächsten Periode für die nächsten 30 Tage per Email verschickt.
4.11 Auf jeder Abonnementsrechnung wird die laufende Dauer des Abonnementes taggenau ausgewiesen.
4.12 Eine Kündigung ist immer auf das Ende der laufenden Abonnementsperiode mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen möglich.
4.13 Auf jeder Abonnementsrechnung werden die Kündigungsfrist und der Kündigungstermin taggenau ausgewiesen.
4.14 Die Kündigung muss online via www.theragate.ch/mytheragate erfolgen.
4.15 Nach erfolgter Kündigung und Ablauf des Abonnementes ist der Zugang zu den Daten von TheraGate light nur noch "read only" möglich
4.16 Nach Ablauf des Abonnementes kann jederzeit ein neuer Abovertrag für TheraGate light abgeschlossen werden. Es gelten die dann aktuell gültigen allg. Geschäftsbedingungen.
   
5. Programm-Updates            
               
5.1 Damit der Anspruch auf Support bestehen bleibt, sind Programm-Updates in jedem Fall zu installieren.
5.2 Programm-Updates, mit denen nachweisliche Programmfehler (Bug-Release) behoben werden, sind kostenlos.
5.3 Programm-Updates, mit denen funktionale Erweiterungen oder gesetzliche Neuanforderungen umgesetzt werden, sind in der Regel kostenpflichtig. Der Preis ist abhängig vom Umfang der Neuerungen.
5.4 Zu jedem Programm-Update werden detaillierte Release-Informationen auf der Webseite der TheraGate GmbH chronologisch publiziert.
   
6. Software/Urheberrecht            
               
6.1 Alle Eigentums- und Urheberrechte verbleiben bei der TheraGate GmbH.
6.2 Die LizenznehmerIn ist nicht berechtigt, die Software TheraGate light zu verändern, als Grundlage für eigene Software zu verwenden oder damit Dritten Dienste anzubieten. Bei Verletzung dieser Bestimmung wird die Lizenz durch die TheraGate GmbH einseitig fristlos gekündigt. Die TheraGate GmbH behält sich ausdrücklich vor, Schadenersatz geltend zu machen.
   
7. Haftungsausschluss            
               
7.1 Jede Haftung seitens der TheraGate GmbH für Schäden, Verluste oder entgangene Gewinne, die sich aus der Verwendung oder Nutzung von TheraGate light ergeben, ist ausgeschlossen.
7.2 Die TheraGate GmbH lehnt jegliche Haftung für Schäden, Verluste und entgangene Gewinne ab, die direkt oder indirekt durch Störungen oder Unterbrechungen beim Lizenzierungs- und Relizenzierungsvorgang entstehen.
7.3 Für Schäden, Verluste und entgangene Gewinne, die auf die eingeschränkte oder fehlende Funktionstüchtigkeit und/oder auf die Fehlerhaftigkeit der Software TheraGate light zurückzuführen sind, ist jegliche Haftung der TheraGate GmbH ausgeschlossen.
   
8. Lizenzkosten            
               
8.1 Aboversion: Als Preis gilt der zum Zeitpunkt der Bestellung des persönlichen Lizenzkeys gültige durch die TheraGate GmbH publizierte Preis.
8.2 Aboversion: Der Preis für das abgeschlossene Abonnement bleibt für 360 Tage garantiert.
8.3 Aboversion: Preisänderungen für das Abonnement bleiben vorbehalten. Sie werden von der TheraGate GmbH 90 Tage im voraus kommuniziert.
8.4 Kaufversion: Als Preis gilt der zum Zeitpunkt der Bestellung des persönlichen Lizenzkeys gültige durch die TheraGate GmbH publizierte Preis.
8.5 Kaufversion: Preisänderungen bleiben vorbehalten. Sie werden von der TheraGate GmbH kurzfristig kommuniziert.
   
9. Weiterentwicklung            
               
9.1 In der Lizenz von TheraGate light ist kein Anspruch auf Weiterentwicklung enthalten.
9.2 Vorschläge zur Weiterentwicklung werden von der TheraGate GmbH gerne entgegengenommen und auf Realisierbarkeit geprüft.
9.3 Grössere funktionale Weiterentwicklungen können Preisänderungen zur Folge haben.
9.4 Weiterentwicklungen werden immer im Standard von TheraGate light umgesetzt. Er werden keine individuellen Weiterentwicklungen realisiert.
   
10. Support/Schulung            
   
10.1 Die TheraGate GmbH  betreibt eine Supportabteilung (www.theragate.ch/support).
10.2 Die Support-Dienstleistungen sind kostenpflichtig. Die aktuell gültigen Preise sind auf der Webseite der TheraGate GmbH publiziert.
10.3 Ein umfangreiches Online-Handbuch ist in der Lizenz von TheraGate light  enthalten. Es wird durch die TheraGate GmbH laufend aktualisiert. Nachdruck und jegliche Art von Vervielfältigung sind nur mit schriftlicher Genehmigung der TheraGate GmbH  gestattet.
10.4 Die TheraGate GmbH  bietet persönliche Schulungen zur Bedienung von TheraGate light an.
10.5 Die aktuell gültigen Preise für Schulungen sind auf der Webseite der TheraGate GmbH publiziert.
10.6 Die Schulungen werden via Telefon/Fernwartung am PC/Notebook der zu schulenden Person durchgeführt.
10.7 Die Schulungen können stundenweise gebucht werden.
   
11. Weiterempfehlungsprogramm            
   
11.1 Das Weiterempfehlungsprogramm "Friendship" ist eine laufende, zeitlich nicht befristete Aktion.
11.2 Die Teilnahme ist nicht beschränkt.
11.3 Die Weiterempfehlung ist nur gültig, wenn sie via www.theragate.ch/friendship erfolgt ist.
11.4 Die Prämie wird einmalig nach der ersten Relizenzierung der geworbenen Abonnentin (Aboversion) oder nach Eingang der Zahlung für den Lizenzschlüssel (Kaufversion) an die Werberin ausbezahlt.
11.5 Für die Auszahlung wird die bei der Empfehlung eingegebene Emailadresse der Werberin kontaktiert.
11.6 Es erfolgt keine Gutschrift oder Verrechnung mit einer eigenen Lizenz von TheraGate light.
               
12. Gerichtsstand            
               
12.1 Als Gerichtstand gilt CH-6000 Luzern.
12.2 Bei allen Streitigkeiten mit der TheraGate GmbH ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar.