TheraGate GmbH setzt auf Vertrauen und Sicherheit.
 
 

TheraGate GmbH legt grössten Wert auf Datensicherheit und Datenschutz.

 
 

TheraGate GmbH setzt sich für aktive Sicherheit ein.
Alle Webformulare sind mit einem Security-Code geschützt.

 


Datenschutzerklärung

Nutzung von Online-Formularen auf www.TheraGate.ch und allen Folgeseiten sowie Umgang mit Praxisdaten von Kundinnen.

Webformulare

  • Alle mit den Webformularen an die TheraGate GmbH übermittelten Daten werden nur durch Mitarbeitende der TheraGate GmbH eingesehen, bearbeitet und nur für den internen Gebrauch sowie für die Kommunikation mit der Absenderin genutzt.
  • Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.
  • Zum Schutz vor Spammails ist auf allen Webformularen ein Security-Code einzugeben.
 
Fernwartung
 
  • Wenn Sie mit der TheraGate GmbH Supportabteilung eine Fernwartung vereinbaren, erhalten unsere Mitarbeitenden u.U. Sicht auf Ihre produktiven Praxisdaten.
  • In diesem Fall garantiert Ihnen die TheraGate GmbH, die Daten nicht aufzuzeichnen und auch nicht mündlich weiterzugeben.
  • Die TheraGate GmbH verpflichtet sich zur absoluten und umfassenden Verschwiegenheit.
 
DSGVO
 
Allgemeine Datenschutzerklärung
 

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

 
  • Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.
  • Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Datenanalyse
 
  • Falls es im Supportfall notwendig ist, Ihre Daten einer eingehenden Analyse zu unterziehen, können Sie der TheraGate GmbH Ihre produktiven Daten im Rahmen der Fernwartung über eine sichere Verbindung übermitteln.
  • In diesem Fall garantiert Ihnen die TheraGate GmbH, die Daten nicht an Dritte weiterzugeben und nur durch Mitarbeitende der TheraGate GmbH analysieren zu lassen.
  • Die Daten werden nach der Analyse von der TheraGate GmbH sofort und garantiert gelöscht.
 
Passwörter
 
  • Die Mitarbeitenden der TheraGate GmbH werden Sie nur nach Ihrem Passwort fragen, wenn dies zur Analyse der Daten notwendig ist.
  • Die TheraGate GmbH garantiert Ihnen, dass Ihr Passwort niemandem weitergegeben wird. Nach einer Datenanalyse empfiehlt die TheraGate GmbH den Kundinnen grundsätzlich, ihr Passwort zu wechseln.
 
Grundsatz
 
  • Es gilt das schweizerische Datenschutzgesetz.
TheraGate GmbH, Postfach 348, CH-6043 Adligenswil